Stahlkugelhähne / Kugelhähne aus Stahl


Der Vexve Stahlkugelhahn (Typ NAVAL) öffnet und sperrt zuverlässig den Durchfluss von Flüssigkeiten in Rohrleitungssystemen
und zeichnet sich insbesondere durch sehr gute Durchflusswerte, absolute Dichtheit, eine einfache Handhabung
sowie eine hohe Beständigkeit gegenüber Verschleiß und Korrosion aus.

Je nach Bedarf bieten wir Stahlkugelhähne in unterschiedlichen Konstruktionen an:
In der Standardkonstruktion ist die Edelstahlkugel schwimmend gelagert und verfügt über federbelastete Dichtungen.
Diese Variante eignet sich für viele verschiedene Anwendungen, ist zuverlässig, langlebig und kosteneffektiv.
Für besonders anspruchsvolle und kritische Bedingungen sowie auch bei größeren Kugeldurchmessern
empfehlen wir unsere zapfengelagerten Stahlkugelhähne mit festmontierter Kugel aus Edelstahl und schwimmend gelagerten Dichtungsringen.
In Verbindung mit vielen weiteren Features, wie Double Block & Bleed-Funktion und Single-Piston-Effekt
überzeugt diese Variante mit nochmals erhöhter Stabilität und Sicherheit.

Vexve Stahlkugelhähne können in einer Vielzahl von Prozesssteuerungsanwendungen, wie z.B. Heiz- und Kühlsystemen, eingesetzt werden
und eignen sich insbesondere für Fernwärme, Heizwarmwasser, Klima-Kaltwasser, Öl und Druckluft.

Anwendungen Stahlkugelhahn

  • für viele unterschiedliche Anwendungen in Heiz- und Kühlsystemen sowie Druckluft- und Ölnetzen konstruiert
  • einsetzbar für alle nichtaggressiven Medien, wie z.B. Fernwärme, Heizwarmwasser, Klima-Kaltwasser, Öl und Druckluft
  • Betriebsbedingungen gemäß Datenblatt

Konstruktion Stahlkugelhahn

  • vollverschweißtes Stahlgehäuse in leichter Bauweise
  • schwimmende Kugel aus Edelstahl mit federbelasteten, graphitverstärkten PTFE-Dichtschalen
    (siehe auch zapfengelagerte Kugelhähne)
  • ausblassichere Spindel aus Edelstahl mit 3-facher Abdichtung (zwei FPM/NBR-O-Ringe + graphitverstärkter PTFE-Druckring)
  • inkl. Handhebel oder Handgetriebe mit 90° Auf-/Zu-Anschlag

Ausführungen Stahlkugelhahn

  • Nennweiten:
    DN10–500
  • Druckstufen:
    PN16–40
  • Anschlussarten:
    beidseitig Schweißenden: DN10-500
    beidseitig Innengewinde: DN10-50
    beidseitig Flansch: DN15-500
    Schweißende/Innengewinde: DN10-50
    Schweißende/Flansch: DN15-500
    Schweißende/Außengewinde mit Kette und Kappe DN15-25
  • Durchgangsarten:
    voller oder reduzierter Durchgang
  • Betätigung:
    Handhebel oder Handgetriebe,
    optional pneumatischer, elektrischer oder hydraulischer Antrieb für jede Nennweite möglich
  • Sonderlösungen:
    maßgeschneiderte, kundenorientierte Sonderlösungen auf Anfrage

Eigenschaften Stahlkugelhähne

Vollverschweißte Konstruktion aus hochwertigen Materialien

  • aus hochwertigen europäischen Materialien nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt
  • hohe Benutzer- und Umwelfreundlichkeit
  • hohe Energieeffizienz
  • robust und zuverlässig auch bei hohem Druck und hohen Temperaturen dank Druckbehälterstahl
  • leichte Bauweise
  • platzsparendes Design
  • wartungsfrei
  • lange Lebensdauer

Einfache Installation und Anwendung, gute Isolierbarkeit

  • sicher, schnell und einfach zu installieren 
  • für viele unterschiedliche Anwendungen auch in anspruchsvollen Umgebungen geeignet
  • niedriges Drehmoment
  • dank Auf/Zu-Anschlag kein Durchrotieren der Kugel möglich
  • deutliche Stellungsanzeige
  • vollständige bi-direktionale Dichtheit (EN 12266-1, Leckate A)
  • absorbiert Druckschläge ohne Schäden an der Struktur
  • gute und kostengünstige Isolierbarkeit 
  • keine Probleme mit Kondensation